NAWARRA 016/MWC

Die Toilettensitzplatte ist aus Polypropylen-Spritzgusstechnologie gefertigt, D-förmig, bei der der Klappdeckel zusammen mit der Sitzfläche eine gemeinsame kaskadierende Linie bildet. Die Abmessungen der Platte sind universell und passen zu vielen auf dem Markt erhältlichen Keramiken.

Beschreibung

Die Toilettensitzplatte ist mit einem Metallscharnier ausgestattet, das sanft schließt (Soft-Close) und sich schnell löst (Quick Release) durch einen zentralen Knopf. Die Scharniere haben unten eine Elastomerunterlage, die ein Verschieben der Platte auf der Keramik verhindert. Sowohl der Klappdeckel als auch die Sitzfläche haben Elastomer-Stoßdämpfer, die die Platte zusätzlich auf der Keramik stabilisieren. Die Montage erfolgt von oben auf der Keramik mit Metallschrauben, die in einen Dübel eingedreht werden, der sich im Porzellanloch befindet.

Min. Scharnierabstand: 68 mm

Max. Scharnierabstand: 178 mm

Zusätzliche Informationen

Gewicht 885 g
Größe 428 × 350 × 48 mm
Design

Standard

Farbe

Grau, Weiß

Form

D-Form

Material

Polypropylen

Materiał odbojników

Elastomer

Materiał zawiasów

Metal

Montage

Von oben

Anwendung

langsames Absenken, Quick-Release

Reinigung

Den Toilettensitz soll man mit einer milden Seifenlösung reinigen. Vermeiden Sie scheuernde Reinigungsmittel und mit Lösemittel. Verwenden Sie keine Schwämme mit scheuernder Fläche. Für die Reinigung soll man mildes Allzweck-Reinigungsmittel nutzen.

Garantie

Die Firma Sanit-Plast gibt 2-jährige Garantie für alle ihre Produkte. Sanit-Plast repariert oder tauscht den mangelhaften Toilettensitz auf ein Produkt, das für die Nutzung geeignet ist, im Fall von Material- oder Herstellungsfehler, die auf dem WC-Sitz im Laufe von 2 Jahre vom Kaufsdatum