LUX 011/AWC

Die Toilettensitzplatte ist vollständig aus Polypropylen gefertigt, bei der der Deckel sanft mit dem Sitz verbunden ist und zusammen eine kaskadierende Oberfläche bildet. Dies ist derzeit unser schwerstes Produkt, das im Spritzgussverfahren hergestellt wird. Die gesamte Platte hat eine Dicke von über 8 mm, was den Eindruck einer soliden und langlebigen Alternative zu teureren Platten aus Duroplast vermittelt. Die Abmessungen der Platte sind sehr vielseitig, wodurch unser Produkt zu vielen Arten von Sanitärkeramik wie kompakten, wandhängenden und freistehenden Toiletten passt.

Beschreibung

Die LUX-Toilettenbrille ist mit einem verstellbaren Scharnier aus PP ausgestattet, das langsam schließt, auch als „soft-close“ bekannt, wodurch der Toilettensitz langsam und geräuschlos auf die Keramik absenkt. Darüber hinaus verfügt das Scharnier über die Möglichkeit des schnellen Abnehmens der Brille (quick release) mithilfe von zwei Tasten. Dank dieser Funktion kann die Brille einfach und schnell zum Reinigen der Keramik abgenommen werden. Die Brille hat zwei Elastomerpuffer im Deckel und vier Puffer auf dem Sitz. Die Befestigung der Brille erfolgt von unten an der Keramik mit Polypropylenschrauben mit exzentrischem Kopf, auf die Muttern mit Unterlegscheiben aufgeschraubt werden.

Min. Scharnierabstand: 153 mm

Max. Scharnierabstand: 172 mm

Zusätzliche Informationen

Gewicht 2045 g
Größe 414 × 355 × 40 mm
Design

Standard

Farbe

Grau, Weiß

Form

Oval

Material

Polypropylen

Materiał odbojników

Elastomer

Materiał zawiasów

Polypropylen

Montage

Von unten

Anwendung

langsames Absenken, Schnelle Entriegelung – zwei Tasten

Reinigung

Den Toilettensitz soll man mit einer milden Seifenlösung reinigen. Vermeiden Sie scheuernde Reinigungsmittel und mit Lösemittel. Verwenden Sie keine Schwämme mit scheuernder Fläche. Für die Reinigung soll man mildes Allzweck-Reinigungsmittel nutzen.

Garantie

Die Firma Sanit-Plast gibt 2-jährige Garantie für alle ihre Produkte. Sanit-Plast repariert oder tauscht den mangelhaften Toilettensitz auf ein Produkt, das für die Nutzung geeignet ist, im Fall von Material- oder Herstellungsfehler, die auf dem WC-Sitz im Laufe von 2 Jahre vom Kaufsdatum